Arbeitsbedingungen

Schutz von Geheimnissen und Daten auch im Homeoffice

US-Präsident Joe Biden steht gerade im Fokus der Schelte, da (auch) bei ihm als geheim eingestufte Papiere aus seiner Zeit als Vize-Präsident unter Obama in seinen […]

Zum Blogbeitrag
2018, Auflagen

Datentransfer in die USA – Neues EU-US Data Privacy Framework wird konkret

US-Datentransfer seit Juli 2020 nahezu unmöglich Mit der so genannten Schrems II-Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes (EuGH) am 16. Juli 2020 (C-311/18 / Data Protection Commissioner gegen […]

Zum Blogbeitrag
Bußgeld

Metas Geschäftsmodell in der EU für illegal erklärt

In drei verbindlichen Entscheidungen zu Meta Platforms Ireland Limited (Meta IE) hat der Europäische Datenschutzausschuss (EDSA) unter anderem die Frage beantwortet, ob die Verarbeitung personenbezogener Daten […]

Zum Blogbeitrag
Gerichtsurteil

Italien: Datenschutzbehörde verhängt Geldbuße gegen Clubhouse

Ich hab’s ja schon immer gewusst….😉 Die italienische Datenschutzbehörde (GPDP) hat gegen den Betreiber der, zugegebenermaßen schon fast wieder in Vergessenheit geratenen audio-basierten Social-Media-App „Clubhouse“ wegen […]

Zum Blogbeitrag

Auskunftsanfrage zur Datenverarbeitung – Und nun?

Viele unserer Mandanten erhalten in letzter Zeit Auskunftsanfragen nach Artikel 15 DSGVO. Meistens per E-Mail, einmal tatsächlich auch per Fax. Eine bestimmte Person verlangt darin Auskunft […]

Zum Blogbeitrag
Tracking

Ist das Tracking von Standortdaten durch den Arbeitgeber erlaubt?

Das Tracking von Firmenfahrzeugen kann in vielen Bereichen und Branchen sehr sinnvoll sein. In einer Spedition oder einem Unternehmen, das Geldtransporte durchführt o.ä. erschließen sich auch […]

Zum Blogbeitrag
2018, Auflagen

Kleiner Fehler, große Wirkung

Was ist eine Datenpanne? Die meisten werden bei dieser Frage wohl eher an einen Hackerangriff, die berühmte Ransomware-Attacke mittels Verschlüsselungstrojaner oder zumindest die versehentliche Zugänglichmachung einer […]

Zum Blogbeitrag

Google Fonts Abmahnung bekommen? Wir können helfen!

Zurzeit werden offenbar abertausende Abmahnungen verschickt. Der Vorwurf: Verstoß gegen den Datenschutz. Der Grund: Es wird behauptet, dass die betreffende Website Datenverbindungen zu Dritten aufbaut, ohne […]

Zum Blogbeitrag
Bußgeld

405 MILLIONEN EURO – Rekordbußgeld gegen Instagram

Seit 2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Mit ihr wurden die Bußgelder bei Datenschutz-Verstößen massiv erhöht. In den vergangenen Jahren haben die europäischen Datenschutzbehörden schon einige Bußgelder in […]

Zum Blogbeitrag
2018, Auflagen

U.S. Data Privacy Framework – US-Datentransfer bald wieder einfacher?

Schon zwei EU-US Abkommen als unwirksam angesehen Bekanntermaßen hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) das so genannte EU-U.S. Data Privacy Shield für ungültig erklärt. Dasselbe tat das […]

Zum Blogbeitrag

Hohe Gefahr persönlicher Haftung des Geschäftsführers

Die Geschäftsführung, also der Vorstand, der CEO oder wie man die Personen an der Spitze von Unternehmen auch sonst nennen kann, muss dafür sorgen, dass das […]

Zum Blogbeitrag
Pseudonymisierung, Anonymisierung

Anonymisierung: Was bedeutet das eigentlich?

Anonymisierung von Daten – auf diesen Begriff stoßen Sie immer wieder im Datenschutz. Aber was bedeutet das denn eigentlich genau? Die „Anonymisierung“ meint die Verarbeitung personenbezogener Daten. […]

Zum Blogbeitrag

Haftungsgefahr bei Google Fonts & Co.

In diesem Beitrag berichten wir darüber, warum es keine besonderes gute Idee ist Google Fonts und vergleichbare Dienste zu nutzen, um auf der Webseite Schriftarten zu […]

Zum Blogbeitrag
EU-Datenschutzgrundverordnung. Datenschutzgrundverordnung, Datenschutz, DSGVO, Fanseiten, DSGVO-Abmahnung, Datenschutzrecht, Datenschutzbehörde

Ist eine bloße Adresse ein personenbezogenes Datum?

Ein interessantes Verfahren vor dem Landgericht Berlin ist ein guter Anlass darüber nachzudenken, ob eine bloße Postadresse (XY-Straße in XY-Stadt) schon ein personenbezogenes Datum ist oder […]

Zum Blogbeitrag
Online-Händler, Prüf- und Anhörungspflicht, Amazon-Marketplace

Webshops aufgepasst: Bestellung mit Gastzugang zwingend erforderlich

Das Thema Datenschutz ist für Webshops bereits in vielen Facetten zu beachten und hat mit Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu Änderungen geführt (beispielsweise das Erfordernis vollständiger […]

Zum Blogbeitrag
Datenschutz, Datenweitergabe, Datensammlung, DSGVO, BDSG, EU-Datenschutzgrundverordnung, DSGVO,Cloud Act, Datenschutzbeauftragter, Auskunftsanspruch, Standard-Datenschutzmodell, personenbezogene Daten

Ist ein Verzicht auf Datenschutzmaßnahmen möglich?

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt vor, dass der Datenverarbeiter ein Bündel an Sicherungsmaßnahmen zu treffen und zu dokumentieren hat, um seiner Sorgfaltspflicht nachzukommen und ein vertretbares Datenschutzniveau […]

Zum Blogbeitrag
Safe Harbour, EU-US Privacy Shield, Datenschutzrecht, Facebook-Account, Datenschutz, IT-Recht, IP-Adresse, Darknet, DSGVO, Datenschutz,, SSL-Verschlüsselung, Sicherheitskonzepte

Was ist ein AVV und wann braucht man ihn?

Man stelle sich vor, ein Veranstalter beauftragt eine Eventagentur mit der Planung und Durchführung einer Veranstaltung, dazu gehört u.a. auch das Teilnehmermanagement. Hier liegt auf der Hand, dass die Eventagentur Daten der Teilnehmer verarbeitet: Namen, Mailadressen, Postadressen usw.
Diese Daten verarbeitet die Eventagentur allerdings nicht aus Langeweile, sondern weil sie den Auftrag bekommen hat, sich um das Teilnehmermanagement zu kümmern. Aus Sicht der DSGVO gesprochen verarbeitet die Eventagentur also fremde Daten (nämlich die der Teilnehmer) im Auftrag des Veranstalters: Der Veranstalter hat mit seinem Auftrag entschieden, dass die Eventagentur das machen soll, und mehr oder weniger auch wie sie es machen soll.
Die Eventagentur ist dann ein sog. Auftragsverarbeiter.

Zum Blogbeitrag
Datenschutz, Datenweitergabe, Datensammlung, DSGVO, BDSG, EU-Datenschutzgrundverordnung, DSGVO,Cloud Act, Datenschutzbeauftragter, Auskunftsanspruch, Standard-Datenschutzmodell, personenbezogene Daten

Webinar-Tipp „Datenschutz im Internet – worauf muss ich achten?“

Die Verarbeitung personenbezogener Daten ist einem strengen Regularium unterworfen. Findet das Ganze im Netz statt erhöhen sich naturgemäß die Möglichkeiten der Datenverarbeitung und damit auch die […]

Zum Blogbeitrag
Videoüberwachung

Videoüberwachung: Bußgeld über 10,4 Millionen Euro

Videoüberwachung: Millionen-Bußgeld gegen gegen notebooksbilliger.de Gegenüber der notebooksbilliger.de AG hat die Landesbeauftragte für den Datenschutz (LfD) Niedersachsen ein Bußgeld in Höhe von 10,4 Millionen Euro ausgesprochen. […]

Zum Blogbeitrag
Livestreaming, Werbung, WhatsApp, DSGVO, Clubhouse

Clubhouse App: in der Kritik und im Fokus der Datenschützer

Clubhouse App nicht datenschutzkonform Seit ein paar Wochen spricht jeder über die App Clubhouse. Exklusiv, elitär, interessant. Sie ist sicherlich vieles, ganz sicher jedoch eines nicht: […]

Zum Blogbeitrag