Veranstaltungssicherheit Archives - Schutt, Waetke - Rechtsanwälte für Unternehmen
Aufgabenbereich, Zuständigkeiten, Dienstleister, BAG

BAG: Unbillige Weisungen des Arbeitgebers

Ich hatte schon darüber berichtet, dass der 10. Senat des Bundesarbeitsgerichts (BAG) gerne entscheiden würde, dass Arbeitnehmer unbillige Arbeitsanweisungen ihres Arbeitgebers nicht Folge leisten müssen. Allerdings […]

Erfahren Sie mehr
Haftung, Facebook-Account, Feiertagsgesetz, Loveparade, Veranstalter

Doch Strafverfahren nach Loveparade Katastrophe

Nach der Katastrophe bei der Loveparade 2010 wurde die Eröffnung eines Strafverfahrens zunächst abgelehnt. Weshalb die Anklage gegen alle zehn Angeklagten nun doch zugelassen wurde und […]

Erfahren Sie mehr
Einlasskontrollen, Location, Besuchersicherheit, NPD

Der Datenschutz und die Besuchersicherheit

Am 25. Mai 2018 kommt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. Ob es hier auch Parallelen zur Besuchersicherheit gibt, erfahren Sie in einem Beitrag von Rechtsanwalt Thomas Waetke auf […]

Erfahren Sie mehr
Sanitäter, Sanitätsdienst, Veranstaltung, Lebensrisiko

Fachtagung 2016 „Besuchersicherheit bei Veranstaltungen“, Hamburg

Rockkonzerte und Sportveranstaltungen, Stadtfeste und Jahrmärkte, ob in einer Halle, im Stadion oder im Freien, wir alle besuchen gerne Veranstaltungen. Wir wollen Spaß haben und eine […]

Erfahren Sie mehr
Verkehrssicherungspflichten

Haben wir ein Interesse an Sicherheit?

Zum Thema Sicherheit: Das Konzept Zivile Verteidigung wurde von der Bundesregierung aktualisiert – zuletzt unter dem Eindruck einer Entspannung nach dem Ende des Kalten Krieges geschah […]

Erfahren Sie mehr

„Die Weihnachtsfeier und der Tannenbaum“ – Fachbeitrag Eventmoods

Stand heute sind es noch 123 Tage bis Weihnachten. Die Veranstalter und Organisatoren von betrieblichen Weihnachtsfeiern befassen sich allerdings heute schon gedanklich mit dem Thema. Und […]

Erfahren Sie mehr

Artikel „Sicherheit geht vor Schönheit“ im Eventlocation-Magazin 02/2016

Der Kunde ist König! Zunächst einmal. Doch wie ist mit allseinen Wünschen und Vorstellungen umzugehen, besonders unter Berücksichtigung von Zeit und Budget? Und wie vermittelt man […]

Erfahren Sie mehr

Sicherheit darf nicht am Zeitdruck scheitern

In der Presse finden sich immer wieder Berichte über die Sicherheitsvorkehrungen in Frankreich bei der Fußball-EM. Heute etwa berichtet der SWR, dass Fans die Kontrollen sehr […]

Erfahren Sie mehr

Seminar: „Grundlagen der Veranstaltungssicherheit“ TÜV Saarland – in Harburg Schwaben 31.05.-01.06.2016

Dieses zweitägige Seminar richtet sich an alle Gewerke, die beruflich mit dem Thema Veranstaltungs- und Besuchersicherheit zu tun haben. Der rechtsanwaltliche Vortrag von Thomas Waetke am 1. […]

Erfahren Sie mehr

Sicherheitsmängel = Eintrittsgeld zurück?

Ein Besucher stellt nach Kauf einer Eintrittskarte für eine Veranstaltung dort eklatante Sicherheitsmängel fest. Welche Rechte (und ggf. Pflichten) hat er? Im Regelfall gibt es keine […]

Erfahren Sie mehr
sicherheit, Besuchersicherheit

Was tun im Schadensfall?

Schadensfall: Was tun? Man kann und muss viel Zeit und Energie darauf verwenden, Maßnahmen zu treffen, damit auf einer Veranstaltung nichts passiert. Aber: Eine 100%ige Sicherheit […]

Erfahren Sie mehr
Arbeitsschutz

Alles richtig gemacht? Vorschriften einhalten!

„Man kann ohnehin nicht alle Vorschriften einhalten!” – das ist ein weit verbreiteter Satz, den man meist dann hört, wenn man einem Verantwortlichen seine Verantwortung vor […]

Erfahren Sie mehr

Expertenvortrag auf dem DBG Praxisforum in Bonn

Expertenvortrag von Thomas Waetke: Aktuelle Ereignisse auf der BUGA 2015 Havelregion werfen Fragen rund um die Veranstaltungssicherheit bei Open-Air-Veranstaltungen neu auf. Die Deutsche Bundesgartenschau Gesellschaft (DBG) […]

Erfahren Sie mehr

Over-Compliance und Übersicherung verhindern Akzeptanz

Nicht alles, was wünschenswert, machbar und sinnvoll ist, ist rechtlich auch erforderlich. Das Risiko: Macht man etwas, was man rechtlich nicht machen muss, geht man ein […]

Erfahren Sie mehr

Einschätzung nicht als sichere Grundlage darstellen!

Wer einen Kunden berät, muss dabei auf gesicherte Erkenntnisse zurückgreifen – anders formuliert: Bei der Beratung muss der Kunde darüber informiert werden, wenn die Quelle für […]

Erfahren Sie mehr

Notausgang = Ausgang, Ausgang = Kein Notausgang?

Ein Notausgang muss als Notausgang erkennbar und nutzbar sein. Dafür gibt es diverse Normen, bspw. für die Kennzeichnung des Notausganges. Auch sollte sich in dem Notausgang […]

Erfahren Sie mehr

Tumulte auf der „kleinen“ Veranstaltung

Bereits Mitte Dezember hatte die Polizei eine Schülerveranstaltung in Warstein vorzeitig beendet, nachdem es gegen 3 Uhr morgens zu Tumulten an der Garderobe gekommen und die […]

Erfahren Sie mehr

Die Drohne auf der Veranstaltung

Nach Möglichkeiten, Besucherströme zu erkennen bzw. zu überwachen, versuchen Verantwortliche für Besuchersicherheit immer wieder. Hierzu kann sich eine Luftüberwachung anbieten, bspw. mittels installierter Kameras oder neuerdings […]

Erfahren Sie mehr