Konzerte, Genehmigung, Konzert, Veranstaltungen, Events, Künstler

Künstler stürzt von der Bühne = das kann teuer werden

Der Künstler Meat Loaf verklagt Hotel sowie Veranstalter einer Autogrammstunde. Anlässlich dieser stürzte er im Mai 2019 von der Bühne und verletzte sich dabei schwer an […]

Zum Blogbeitrag
Veranstaltung, Reisezeit, Bundesarbeitsgericht, Arbeitszeiten

Arbeitszeiten: Vorschlag für Neuregelung der Erfassung

Der Europäische Gerichtshof hatte im Mai entschieden, dass die Mitgliedstaaten gesetzlich regeln müssen, dass die Arbeitszeiten erfasst werden können. Es obliege den Mitgliedstaaten, die konkreten Modalitäten […]

Zum Blogbeitrag
Versammlungsstätten, VStättVO, Veranstaltung

Veranstaltung durchführen ja oder nein? Pietätlos?

Eine Veranstaltung in Katastrophennähe? “Australien brennt”, dürfen wir dort jetzt Dschungelcamp spielen? Nicht nur Politiker fordern, das TV-Format angesichts der Brandkatastrophe in Australien auszusetzen: Es sei […]

Zum Blogbeitrag
volksfest

Volksfest nach der Fortbildung – Unfallversicherung?

Mit den Kollegen zum Volksfest – Wenn ein Arbeitnehmer sich verletzt, stellt sich die Frage nach dem Versicherungsschutz. Die gesetzliche Unfallversicherung springt ein bei Wege- und […]

Zum Blogbeitrag
Haftung, Facebook-Account, Feiertagsgesetz, Loveparade, Veranstalter, Loveparade-Prozess, PayPal, Genehmigung, Feiern, Facebook, Scheinselbständigkeit

Regulatorische Vorgaben können in Scheinselbständigkeit führen

Die Thematik Scheinselbständigkeit rumort… Aktuell gibt es reihenweise Entscheidungen für die Pflegebranche. Man darf sich der Tatsache nicht verschließen, dass dortige Umstände auch auf die Eventbranche […]

Zum Blogbeitrag
VBG, Werbeanrufe

Werbeanrufe: Vorsicht mit dem Double Opt-In-Verfahren

Werbeanrufe: Wer seine Kunden zu Werbezwecken kontaktieren möchte, steht vor hohen Hürden: Dem Datenschutzrecht und dem Wettbewerbsrecht. Werbeanrufe und der Datenschutz Zunächst muss man die Telefonnummer […]

Zum Blogbeitrag
Arbeitsverträge, geringfügig Beschäftigte, Veranstalter, befristete Arbeitsverträge, ANÜ, Catering, Eventbranche, Befristung, Scheinselbständigkeit, Arbeitnehmerüberlassungsgesetz, Minijob, Sonntagsarbeit

Sonntagsarbeit? Geht das einfach so? Oder doch tabu?

Ausnahmeregelungen für Sonntagsarbeit? Veranstaltungen am Sonntag? Aufbau oder Abbau am Sonntag? Anreise am Sonntag? Das ist so einfach gar nicht möglich bzw. zulässig (siehe § 9 […]

Zum Blogbeitrag
Mietvertrag, Vermietung, umsatzsteuerpflichtig

Überlassung eines Ortsgemeinde-Gemeinschaftshauses nicht umsatzsteuerpflichtig

Das Finanzgericht Neustadt hat entschieden, dass die Überlassung eines Dorfgemeinschaftshauses an Vereine und Privatpersonen nicht umsatzsteuerpflichtig ist. Die Folge u.a.: Die Ortsgemeinde kann auch keinen Vorsteuerabzug […]

Zum Blogbeitrag
MVStättVO

MVStättVO: Der § 40 im Detail betrachtet

Schauen wir uns mal den § 40 Absatz 1 MVStättVO im Detail an: “Bei Generalproben, Veranstaltungen, Sendungen oder Aufzeichnungen von Veranstaltungen auf Großbühnen oder Szenenflächen mit […]

Zum Blogbeitrag

Auswahlkriterien für Standplatz: Auswahl des Bewerbers

Welche Auswahlkriterien müssen aufgestellt werden, wenn man einen Bewerber für einen Standplatz auswählen will? Wenn ein kommunaler Veranstalter bspw. für ein Stadtfest einen Standplatz für Beschicker […]

Zum Blogbeitrag
Festival, Daten, Vergnügungssteuer, Veranstaltungsleiter

Die Veranstaltungsleitung – eine ernüchternde Analyse?

Es kommen immer wieder neue Fortbildungsangebote auf den Markt, u.a. auch zum Thema Veranstaltungsleitung. Die Unsicherheit ist hier groß, welche Aufgaben der Veranstaltungsleiter eigentlich konkret hat. […]

Zum Blogbeitrag
Veranstalterin, Sicherheitskonzept, Jugendschutz

Jugendschutz: Wer ist denn eigentlich verantwortlich?

Der Jugendschutz: Wer ist eigentlich für die die Einhaltung des Jugendschutzes bei öffentlichen Tanzveranstaltungen im Sinne des § 5 Jugendschutzgesetzes ist verantwortlich? Der Veranstalter oder der […]

Zum Blogbeitrag
Compliance, Verträge, Scheinselbständigkeit

Scheinselbständigkeit und Arbeitnehmerüberlassung im Dreieck

Die Themen Scheinselbständigkeit und Arbeitnehmerüberlassung (kurz: ANÜ) sind nicht sonderlich beliebt: Sie sind oftmals nicht leicht greifbar und verständlich. Insbesondere in einem Dreiecksverhältnis kann es unübersichtlich […]

Zum Blogbeitrag
Reiseveranstalter

Überlassung von Hotelzimmern an Reiseveranstalter

Bei der Überlassung von Hotelzimmern an einen Reiseveranstalter, die der für seine Reisenden “einkauft”, erfolgt keine gewerbesteuerrechtliche Hinzurechnung. Nach § 8 Nr. 1 d und e […]

Zum Blogbeitrag
Terroranschlägen, Weihnachtsmarkt, Terrorabwehr-Maßnahmen

Terrorabwehr-Maßnahmen: Keine Genehmigung bei Sicherheitsbedenken

Terrorabwehr-Maßnahmen: Keine Genehmigung bei Sicherheitsbedenken Genehmigung für den nahenden Weihnachtsmarkt? Um eine Genehmigung für den vor dem Schloss Charlottenburg in Berlin streiten sich derzeit der Veranstalter […]

Zum Blogbeitrag
Gaststättenrecht

Gaststättenrecht: Gestattung nach § 12 GastG notwendig?

Insbesondere dann, wenn Alkohol im Spiel ist, spielt das Gaststättenrecht eine Rolle. Auf vielen Veranstaltungen werden Getränke und Essen an die Besucher ausgegeben. Typischerweise ist der […]

Zum Blogbeitrag
Urhebervertragsrecht, Urheberrecht, Sicherheitskonzepte

Sicherheitskonzepte, Datenschutzhinweise, AGB… kopieren?

Darf man Sicherheitskonzepte, Datenschutzhinweise, AGB usw. kopieren?  Diese Frage bekomme ich immer wieder gestellt. Dazu muss man zwei Konstellationen unterscheiden: Man hat das Dokument selbst erstellt […]

Zum Blogbeitrag
Volksfeste

Volksfeste und Märkte – Achtung beim Auswahlverfahren

Volksfeste (auch “Kirmes”), Messen, Ausstellungen und Märkte haben eine Besonderheit: Erfüllen diese Veranstaltungsarten die Voraussetzungen der Gewerbeordnung, kann der Veranstalter sie festsetzen lassen. Damit erlangt der […]

Zum Blogbeitrag
Eintrittskarten, Sicherheitsdienst, Veranstalter

Wenn der Veranstalter einen Besucher ablehnt

Normalerweise hat ein Veranstalter ein Interesse daran, dass möglichst viele Besucher erscheinen. Es gibt aber Fälle, in denen würde er seinen Gast gerne wieder loswerden wollen: […]

Zum Blogbeitrag
Urheberrechtsverletzung, Fotos, Exklusivrechte, Panoramafreiheit, DSGVO, Eventfotos, personenbezogene Daten, Fotografieren, Fotoaufnahmen, Urheberrecht

Urheberrecht: Wenn der Arbeitnehmer kreativ wird

Wenn es um das Urheberrecht geht, blendet man häufig aus, dass auch ein Arbeitnehmer Urheber sein kann. Während die Arbeitnehmererfindung in einem eigenen Gesetz ausführlich geregelt […]

Zum Blogbeitrag