Urheberrecht - Schutt, Waetke - Rechtsanwälte

Ihr Anwalt & Fachanwalt für Urheberrecht

Das Urheberrecht ist eine Spezialmaterie. Urheberrecht erfordert Spezialisten.

In Zeiten des Internet kommt heute jeder mit Urheberrecht in Berührung, sei es bewusst, ganz oft aber auch unbewusst. Und gerade hier lauern die Haftungsfallen.

Wir beschäftigen uns seit der Gründung der Kanzlei 2003 schwerpunktmäßig mit dem Urheberrecht. Rechtsanwalt Thomas Waetke ist seit vielen Jahren auch Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht, hat also nicht nur eine zusätzliche Qualifikation im Urheberrecht erworben, sondern belegt überdies jährlich Fortbildungs- und Schulungsveranstaltungen zu dem Thema.

Kreativität braucht Freiräume. Wir geben Ihnen diesen Freiraum, damit Sie sich entfalten können.

Urheberrecht gehört in die Hände eines Fachanwalts. Rechtsanwalt Thomas Waetke ist der einzige Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht im gesamten Bezirk der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe (Stand 31.12.2013).

Egal, ob es um Nutzungsrechte, Verwertungsrechte, Vervielfältigungs- und Verbreitungsrechte, Lichtbilder oder Lichtbildwerke, Bildrechte, Fotorechte, das Recht auf Privatkopie, die GEMA oder GVL als Verwertungsgesellschaften, um Plagiate o.ä. geht, auf unsere Kompetenz und Erfahrung können Sie sich verlassen.

Wir beraten und vertreten Sie außergerichtlich und gerichtlich in allen Belangen des Urheberrechts, und das auch gerne international. Hier können wir auf ein großes Netzwerk von befreundeten Kanzleien in vielen Ländern zurückgreifen.

Sprechen Sie uns jederzeit gerne an, per Telefon, E-Mail, Fax oder über unser Kontaktformular.

Fotorecht / Bildrechte

Sie sind Fotograf oder Inhaber von Rechten an Fotografien, z.B. eine Bildagentur?

Bilder werden ungeniert auf die eigene Website kopiert, ohne den Urheber zu fragen. Dem Urheber entgehen dadurch Lizenzeinnahmen, da er das Bild ja nicht an den Nutzer verkaufen konnte.

Dem Urheber steht daher neben dem Unterlassungsanspruch unter anderem auch ein Anspruch auf Zahlung von Lizenzgebühren zu. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre berechtigten Ansprüche durchzusetzen, egal ob innerhalb Deutschlands, der EU oder auch weltweit.

Sie sind Fotograf oder Inhaber von Rechten an Fotografien, z.B. eine Bildagentur?
Profitieren Sie von unserem Know-How und unserer Erfahrung!

Wir kooperieren mit Anwaltskanzleien in der ganzen Welt, die wie wir auf das Urheberrecht spezialisiert sind.

Wir beraten Sie im Urheberrecht

Unabhängig von der Verfolgung von Rechtsverletzungen unterstützen wir den Rechteinhaber an Bildern aber auch bei Vertragsverhandlungen, der Formulierung von Lizenzvereinbarungen, der Durchsetzung von Auskunftsansprüchen, Unterlassungsansprüchen, Schadensersatz und dergleichen mehr.

Wir unterstützen und helfen bei allen Fragen im Zusammenhang mit Fotos, Bildrechten und Urheberrecht. Sprechen Sie uns gerne und unverbindlich an.

Unsere Leistungen im Urheberrecht

Sie sind Urheber oder Rechteinhaber? Wir helfen Ihnen bundesweit, europaweit, weltweit...
  • bei der Prüfung von Lizenzverträgen;
  • bei der Gestaltung und Formulierung von Lizenzverträgen;
  • bei der Prüfung der Zulässigkeit Ihrer Ideen und Geschäftmodelle;
  • bei der Verfolgung von Rechtsverletzungen im Internet, in der Presse und anderen Medien (Abmahnungen);
  • bei der Abwehr unberechtigter Abmahnungen;
  • bei allen Fragen bezüglich Verwertungsgesellschaften (GEMA, GVL, VG-Wort etc.);
  • bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte in Gerichtsverfahren.

  • Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an! Wir unterstützen Sie als professioneller Partner im Urheberrecht!

    Hilfe vom Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht.

    Filesharing - Filehosting - Web Streaming

    Sie sind selbst Urheber, oder Inhaber von Urheberrechten? Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung.

    Wir waren eine der ersten Kanzleien, die für Rechteinhaber aus dem Film-, Musik- und Softwarebereich die massenhaften Rechtsverletzungen in Filesharing-Netzwerken durch den Versendung von Abmahnungen bekämpft haben.

    Die gesellschaftliche Diskussion dazu ist noch immer im Gange, mal mehr, meistens jedoch weniger sachlich. Ausgelöst wurde die Diskussion immerhin durch dieses umfassende Vorgehen, das wir als richtig und wichtig ansehen.

    Letztlich geht es um die Frage, ob sich ein Rechteinhaber die massenhafte Verletzung seiner Rechte gefallen lassen muss, nur weil sein Recht nicht greifbar ist und ob er dadurch schlechter stehen soll oder darf, weil sein Recht nicht vereinzelt, sondern massenhaft verletzt wird, ja es eine gesellschaftliche Akzeptanz dieser Rechtsverletzungen gibt (Im Sinne von: "Das macht doch jeder")?

    Wir sagen: Nein!

    Sie sind selbst Urheber, oder Inhaber von Urheberrechten?
    Nutzen Sie unsere jahrelange Erfahrung.

    Wir arbeiten mit professionellen Dienstleistern und Forensikern zusammen. Sprechen Sie uns an, und lernen Sie unseren Service genauer kennen.

    Egal, ob es um das Phänomen des Filesharing, um so genannte Filehoster oder Sharehoster, um Peer-to-Peer Tauschbörsen um den rechtswidrigen Upload oder Download, um das öffentliche Zugänglichmachen oder das Streaming geht. Wir können Ihnen helfen.

    Im Kampf gegen Urheberrechtsverletzungen - Informationsbroschüre Filesharing (PDF)