Amazon, Online-Handel, Webshops, Onlineshop, B2B. Dash-Button, E-Commerce

EuGH: Strenge Informationspflichten im E-Commerce

Im Onlinehandel (E-Commerce) gibt es viele Informationspflichten. Man könnte spöttisch behaupten, dass der Verbraucher mittlerweile so viel informiert wird, dass er sich im Informationsdschungel nicht mehr […]

Zum Blogbeitrag
Veranstalter, bundesweite Werbung, Google-Adwords, Influencer-Marketing

Regional tätige Unternehmen und bundesweite Werbung?

Wer in der Werbung übertreibt, handelt schnell „unlauter“. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zählt dazu auch überregionale Werbung, obwohl man selbst nicht wirklich überregional tätig […]

Zum Blogbeitrag

Virales Video mit unwahren Angaben = unlauter?

Vor einigen Wochen schlug ein Video auf Facebook Wellen: Eine junge Französin suchte nach ihrem Urlaubsflirt, der offenbar Papa geworden sein soll, nachdem es in einem […]

Zum Blogbeitrag

Werbung mit gesetzlichen Rechten ist unzulässig

„Beauftragen Sie unsere Kanzlei. Wir sind zur Verschwiegenheit verpflichtet“ Was ist an dieser Werbebotschaft gefährlich? Die Selbstverständlichkeit der Verschwiegenheit ist das Problem. Alle Rechtsanwälte sind zur […]

Zum Blogbeitrag
Bewertung und Like im Internet

Werbung mit gekauften Facebook-Likes ist rechtswidrig

Likes sind heutzutage zu einem Handelsgut geworden. Je mehr Likes, je mehr Follower, desto größer die Marketingmöglichkeiten eines Unternehmens und desto größer, wichtiger und seriöser wirkt […]

Zum Blogbeitrag

Die Grenzen der Rufausbeutung

Dürfen Bildmotive, die der Originalhersteller für die Zuordnung seiner Patronen zu seinen Druckern verwendet, auch für fremde Druckerpatronen verwendet werden? Diese Frage hatte jüngst der Bundesgerichtshof […]

Zum Blogbeitrag