WLAN-Haftung: BGH bejaht Sperranspruch bei ungesichertem WLAN

WLAN-Haftung: BGH bejaht Sperranspruch bei ungesichertem WLAN Zur Haftung des Anschlussinhabers für Urheberrechtsverletzungen über ungesichertes WLAN Urteil vom 26. Juli 2018 – I ZR 64/17 – […]

Zum Blogbeitrag
Seminare IT-Recht und Internetrecht

Urteilsbesprechung: DENIC haftet bei offenkundiger Rechtsverletzung durch einen Domainnamen

Darstellung von Urteilen zu den Themen „DENIC haftet bei offenkundiger Rechtsverletzung durch einen Domainnamen“, „Urheberrechtsverletzung durch Framing? „, „Unterlizenz gilt weiter trotz Wegfall der Hauptlizenz“ und […]

Zum Blogbeitrag

Pressemitteilung Eltern haften in der Regel doch für ihre Kinder – und die Kinder auch

Der Bundesgerichtshof hat mit Urteil vom 15.11.2012 (Az. I ZR 74/12) entschieden, dass die Eltern für das illegale Filesharing ihrer minderjährigen Kinder nur unter ganz bestimmen […]

Zum Blogbeitrag

Illegales Filesharing – Haftung der Eltern für die Kinder – Zum BGH-Urteil vom 15.11.2012

Eltern haften in der Regel doch für ihre Kinder Zur gestrigen BGH-Entscheidung in Sachen illegales Filesharing Das könnte Sie auch interessieren: BGH zu Filesharing: Urteilbegründung „Morpheus“ […]

Zum Blogbeitrag

Urteilsbesprechung: Verkäufer von Filesharing-Programmen haftet

Darstellung von Urteilen zu den Themen „Verkäufer von Filesharing-Programmen haftet“, „Keine Haftung bei Übernahme von RSS-Feeds“, „Autocomplete-Funktion ist rechtswidrig“ und „Keine Abmahnung nach Datenschutzverstoß?!“. Das könnte […]

Zum Blogbeitrag

BGH: Provider muss bei Tauschbörsennutzung immer Auskunft geben

Bislang waren sich die Gerichte uneins darüber, wann ein Rechteinhaber Anspruch auf Auskunft von einem Internet-Provider bei einer festgestellten Urheberrechtsverletzung hat. Nachdem das OLG Köln meinte, […]

Zum Blogbeitrag

Terminhinweis: Rapidshare-Verhandlung vor dem BGH am 12.07.2012

Am 12.7.2012 wird der BGH über die Frage der Haftung von RapidShare für behauptete Urheberrechtsverletzungen  (Az. I ZR 18/11) verhandeln.   Das könnte Sie auch interessieren: […]

Zum Blogbeitrag

EuGH: Vorratsdatenspeicherung und Urheberrecht

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat heute entschieden, dass die Nutzung im Wege der Vorratsdatenspeicherung ermittelter personenbezogener Daten in Filesharingfällen verhältnismäßig und somit rechtlich nicht zu beanstanden […]

Zum Blogbeitrag

Haftung des Inhabers eines Internetanschlusses

Das Bundesverfassungsgericht will Rechtssicherheit und hat auf eine Verfassungsbeschwerde eines verurteilten Anschlussinhabers hin die Zurückverweisung an das Ausgangsgericht beschlossen. Der Beklagte ist Inhaber eines Internetanschlusses. Über […]

Zum Blogbeitrag

Urteilsbesprechung: Beruflich genutzter PC: BVerwG verneint zusätzliche Rundfunkgebühr

Darstellung von Urteilen zu den Themen „Beruflich genutzter PC: BVerwG verneint zusätzliche Rundfunkgebühr“, „KG Berlin zu Internet-Bewertungsplattformen“ und „Urheberrecht im Internet: Filesharing ist keine private Nutzung […]

Zum Blogbeitrag