Datenschutz, Datenweitergabe, Datensammlung, DSGVO, BDSG, EU-Datenschutzgrundverordnung, DSGVO,Cloud Act, Datenschutzbeauftragter, Auskunftsanspruch, Standard-Datenschutzmodell, personenbezogene Daten

Zusätzlich zur DSGVO: Das neue BDSG

Man kann es nicht oft genug sagen: Ab dem 25.05.2018 müssen die Vorschriften der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) beachtet werden. Die Verordnung enthält aber viele sogenannte Öffnungsklauseln. […]

Zum Blogbeitrag
Videoüberwachung

Die Videoüberwachung auf der Veranstaltung

Wenn zum 25.05.2018 die EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft tritt, ändert sich auf die Regelung zur Videoüberwachung. Was ist neu, was ändert sich? Den gesamten Beitrag können Sie […]

Zum Blogbeitrag
sicherheit, Besuchersicherheit, Ladungssicherung

Der Datenschutz und die Besuchersicherheit

Am 25. Mai 2018 kommt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung. Ob es hier auch Parallelen zur Besuchersicherheit gibt, erfahren Sie in einem Beitrag von Rechtsanwalt Thomas Waetke auf […]

Zum Blogbeitrag
DSGVO, ePrivacy-Verordnung, Datenschutzrecht, Datenschutzhinweise, Datenschutzgrundverordnung, Datenschutzrecht, Datenmissbrauch, Datenschutzkonferenz, Standard-Datenschutzmodell, DSGVO-Verstöße

Teilnehmerdaten weitergeben erlaubt?

Daten sind ein wertvolles Gut, z. B. Teilnehmerdaten. Aber nicht nur für den Veranstalter sind diese Daten wertvoll: Möglicherweise für die Zusendung von Werbung für weitere […]

Zum Blogbeitrag
Datenübermittlung, Auskunftsanspruch

Hohe Bußgelder wegen unvollständigem Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung

Das Thema Datenschutz gewinnt für alle Unternehmen zusehends an Bedeutung. Das ist auch gut und richtig so, nachdem auch die Aufsichtsbehörden für den Datenschutz zusehends Verstöße […]

Zum Blogbeitrag

Datenschutz II: BayLDA setzt fünfstelliges Bußgeld fest

Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht hat mitgeteilt, dass es gegen ein Unternehmen ein Bußgeld in fünfstelliger Höhe festgesetzt hat, weil der dort verwendete Auftragsdatenverarbeitungsvertrag fehlerhaft war: […]

Zum Blogbeitrag

Ein Bundesverband treibt sein Unwesen

Das Datenschutzrecht ist ähnlich beliebt wir das Steuerrecht und andere Rechtsbereiche: Oft schlicht unbekannt und wenig verständlich. Im Datenschutzrecht drohen aber heftige Bußgelder, sodass ein Unternehmen […]

Zum Blogbeitrag

Keine Abmahnung nach Datenschutzverstoß?!

Eine nach wie vor strittige Frage: Darf ein Wettbewerber einen anderen abmahnen, wenn letzterer gegen Datenschutzvorschriften verstößt, also zum Beispiel wenn ein Webseitenbetreiber keine Datenschutzerklärung vorhält? […]

Zum Blogbeitrag