Ein mancher Veranstaltungsplaner kennt das Handbuch „EVENTLOCATIONS“ des BTA Verlags- und Medienservice mit Beschreibungen zu nationalen und internationalen Versammlungsstätten und Locations.

Seit diesem Jahr neu ist das gleichnamige Magazin. Wir gratulieren dem Verlag zum erfolgreichen Launch des Magazins!

In der Erstausgabe 1/2016, Seite 50 hat Fachanwalt Thomas Waetke einen Beitrag aus dem Bereich Veranstaltungsrecht beigesteuert.

Sein Thema

„GEMA trotz geschlossener Gesellschaft:

Wann ist eine Veranstaltung „öffentlich“, so dass beispielsweise Gebühren für die Musiknutzung bezahlt werden müssen?

Hier der direkte Link zum Artikel.

Herr Waetke berät Veranstalter, Agenturen, Technikvermieter, Dienstleister und Betreiber von Versammlungsstätten in allen Fragen rund um das Veranstaltungsrecht. Darüber hinaus bietet er für Firmen Workshops und Inhouseschulungen an.

Seine Themenschwerpunkte aus dem Eventrecht:
Veranstaltungssicherheit / VStättVO / Jugendschutz / GEMA / Compliance / Haftung / Verkehrssicherung / Werbung / Lärmschutz / Vertragsrecht u.a.

Erfahren Sie mehr über seine Tätigkeiten als Dozent und Referent unter http://tw.schutt-waetke.de.

Urheberangabe für das Foto für diesen Beitrag:

  • EventlocationMagazin 01_2016: Bildquelle: fotolia.de/bluedesign