Loveparade

Loveparade: Gutachten ist fertiggestellt

Erinnern Sie sich noch an die Loveparade-Katastrophe? Bestimmt. Denn das Drama von Duisburg ist noch nicht vergessen. Am 24. Juli 2010 ereignete sich das Unglück. Während […]

Zum Blogbeitrag
AGB, Textform, Haftungsklausel

Haftungsklausel im Vertrag

Haftung – sie nicht sehr beliebt, jeder will sie gerne loswerden. Wie das im Vertragsrecht gehen kann, wie die gesetzliche Situation ist und welche vertraglichen Möglichkeiten […]

Zum Blogbeitrag
Vertrag, Haftung, Schriftform, Vertragstypen

Verlängerungsklausel im Vertrag

Vertragsrecht bedeutet, man im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften gestalten kann. Eine von mehreren Gestaltungsmöglichkeiten betrifft die Dauer eines Vertrages (und wie ein Vertrag beendet werden kann). […]

Zum Blogbeitrag
Karneval, Betriebsveranstaltung

Betriebsfußball am Wochenende ist nicht versichert!

Eine Betriebveranstaltung kann immer wieder ein Zankapfel sein, wenn es um Steuern oder um die Unfallversicherung geht. Bei einem Fußballturnier hatte sich ein Mitarbeiter verletzt und […]

Zum Blogbeitrag
Unfallverhütungsvorschriften, Sicherheitskultur, DGUV, Gefährdungsbeurteilung

Gefährdungsbeurteilung nach MuSchG durchführen!

Der Schutz der (werdenden) Mutter ist ein wichtiger Teil des Arbeitsschutzes, und seit 01.01.2018 gilt ein neues, verschärftes Mutterschutzgesetz (MuSchG). Darin enthalten ist die Pflicht des […]

Zum Blogbeitrag
Unternehmensregister, Vertrag, Vergabeverfahren, Geschäftsbesorgungsvertrag

Geschäftsbesorgungsvertrag: Vorsicht bei Kick-Back-Provisionen

Wir kennen Werk- und Dienstverträge. Daneben gibt es aber noch den sogenannten Geschäftsbesorgungsvertrag. Wie es der Begriff schon verrät: Es geht hier um eine Geschäftsbesorgung. Dieser […]

Zum Blogbeitrag
Unfallversicherung, Betriebsveranstaltung

Werbeveranstaltung oder Betriebsveranstaltung?

Ein Unternehmen veranstaltet eine Jubiläumsfeier, zu der alle Beschäftigten eingeladen werden. Außerdem werden Gäste aus Politik und Wirtschaft und auch Geschäftspartner eingeladen. Zudem wird ein weltbekannter […]

Zum Blogbeitrag
Nachforderungen, Vertragsstrafe, Innenhaftung, Abmahnung

Schicker Name für Abiparty: Abmahnung

Eine Abiklasse aus NRW wollte eine Abiparty feiern und hat sich dazu einen schicken Namen einfallen lassen. Das Ende vom Lied: Die Abiklasse ist nun um […]

Zum Blogbeitrag
Public Viewing,

Public Viewing: Haftung für Sicherheit auf Sitztribüne

Haftung des Veranstalters eines «Public-Viewing-Events» für Sicherheit auf Sitztribüne Wenn ein Veranstalter eine Sitztribüne aufstellt, dann ist er für die Sicherheit der Zuschauer (mit-)verantwortlich. Auch wenn […]

Zum Blogbeitrag
Haftung, Facebook-Account, Feiertagsgesetz, Loveparade, Veranstalter, Loveparade-Prozess, PayPal, Genehmigung, Feiern, Facebook, Scheinselbständigkeit

Verbot unorganisierter Feiern auf Brücke durch Stadt

Viele Städte kämpfen mit dem Phänomen unorganisierter Feiern, bspw. am Vatertag oder an Silvester: Unzählige Menschen treffen sich „einfach“, ohne dass es einen organisierenden Veranstalter gibt. […]

Zum Blogbeitrag
Scheinselbständigkeit, Selbständige

Der arbeitnehmerähnlich Selbständige: Achtung Rentenversicherung!

Auch in der Veranstaltungsbranche gibt es viele Selbständige. Genauso viele sind oftmals scheinselbständig, aber es gibt sie tatsächlich: Die, die wirklich selbständig sind. Vor vielen Jahren […]

Zum Blogbeitrag
Standplatz, Kirmes, Arbeitnehmerüberlassung, Veranstalterin, Messen, Messestand, Messen

Messe, Markt, Ausstellung… Wie denn nun?

Nicht jede Messe ist eine Messe, nicht jede Ausstellung ist eine Ausstellung. Juristisch handelt es sich dabei oft um einen „Spezialmarkt“. Aus vielerlei Gründen muss der […]

Zum Blogbeitrag
Konzerte, Genehmigung, Konzert, Veranstaltungen, Events, Künstler

Fotos auf Veranstaltungen und der Datenschutz

Das Thema Fotos auf Veranstaltungen und Datenschutz wurde schon öfter angesprochen: Unsicherheit von vorne bis hinten. Nun hat sich damit erstmals die Bundesregierung beschäftigt: Sie hat […]

Zum Blogbeitrag
Veranstaltung, Reisezeit, Bundesarbeitsgericht, Arbeitszeiten

Reisezeit ist vergütungspflichtig

In vielen Unternehmen müssen Mitarbeiter reisen – bspw. vom Büro zum Veranstaltungsort oder zum Kunden. Das Bundesarbeitsgericht hat nun eine – wahrscheinlich – bahnbrechende Entscheidung dazu […]

Zum Blogbeitrag
Unfallverhütungsvorschriften, Sicherheitskultur, DGUV, Gefährdungsbeurteilung

DGUV: Neue Information zu Sicherheit in Schulaulen und Bürgerhäusern

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) hat eine neue Information zu Veranstaltungen in Schulaulen und Bürgerhäusern herausgegeben, die DGUV-Information Nr. 215-322. Darin werden u.a. die Pflichten und […]

Zum Blogbeitrag
Safe Harbour, EU-US Privacy Shield, Datenschutzrecht, Facebook-Account, Datenschutz, IT-Recht, IP-Adresse, Darknet, DSGVO, Datenschutz,, SSL-Verschlüsselung, Sicherheitskonzepte

Sicherheitskonzepte und Mitarbeiterlisten per E-Mail?

Es gibt keine gesetzliche Pflicht, Informationen verschlüsselt zu verschicken. Neu ist allerdings die Vorschrift des Art. 32 DSGVO, nach der personenbezogene Daten grundsätzlich nicht unverschlüsselt per […]

Zum Blogbeitrag
Aufgabenbereich, Zuständigkeiten, Dienstleister, BAG, Mitarbeiter, Genehmigungsbehörde

Genehmigungsbehörde bummelt?

Das Zusammenspiel zwischen Veranstalter und Genehmigungsbehörde ist oftmals notwendig, aber genauso oft „schwierig“. Nicht wenige Veranstalter beklagen, dass sie die Genehmigung erst am Tag der Veranstaltung […]

Zum Blogbeitrag
Regelarbeitszeit, Eventbranche, Arbeitszeitgesetz, Arbeitszeit

Der Streit um die Arbeitszeit…

An verschiedenen Stellen hat auch die Politik erkannt, dass der Wirtschaft mehr Flexibilität nicht schaden könnte. In Diskussion ist auch die Arbeitszeit, die derzeit eine tägliche […]

Zum Blogbeitrag
AGB, AGB-Recht

Regierung will AGB-Recht lockern

Laut Koalitionsvertrag soll das Schreckgespenst AGB-Recht angegangen werden. Die strikten Vorgaben der deutschen Gerichte würden die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit in Deutschland behindern, heißt es. Dementsprechend möchte […]

Zum Blogbeitrag
Wirtschaftlichkeit, Vertragsbestandteile, Rechnung

Keine ordnungsgemäße Rechnung = keine Zahlung

Wenn man eine Rechnung bekommt, muss man bezahlen. Das aber nur manchmal: Grundsätzlich ist man schon zur Zahlung verpflichtet, wenn man den Vertrag geschlossen hat. Viele […]

Zum Blogbeitrag