Werbung, Marketing, Kundenansprache. Für jedes Unternehmen gehört das zum Alltag. Doch rechtssicher werben ist nicht einfach. Die tägliche Praxis weicht erheblich von dem ab, was zulässig ist.

Auf unserem 30. Karlsruher IT-Recht-Frühstück, am 23. September 2022, gibt Rechtsanwalt Timo Schutt in einem Impulsvortrag einen Überblick über die Rechtslage zu Werbung und Marketing. Verständlich, kurz und klar wird er aufzeigen, wo Haftungsfallen lauern, was erlaubt ist, was man sich gut überlegen sollte und wovon man besser die Finger lässt.

Das nehmen Sie aus dem IT-Recht-Frühstück mit:

  • Warum rechtssichere Werbung für Ihre Compliance wichtig ist.
  • Welche Werbeformen unbedenklich sind und welche rechtlich problematisch.
  • Wie der aktuelle Stand zu Social-Media- und Influencer-Werbung ist.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Ihre Anmeldung können Sie hier vornehmen.