Als Hilfestellung für alle interessierten Unternehmen hat die LfD jetzt ihren detaillierten Kriterienkatalog veröffentlicht.

In den vergangenen Monaten hat die LfD Niedersachsen in 50 großen und mittelgroßen Unternehmen geprüft, wie umfassend diese die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) umgesetzt haben. Die Prüfung steht kurz vor dem Abschluss.

In dem veröffentlichten Kriterienkatalog werden auf 12 Seiten umfangreiche Fragen gestellt und die Vorlage von Mustern, Texten und Nachweisen verlangt. Der gesamte Kriterienkatalog kann hier als PDF heruntergeladen werden.

Alle Unternehmen sollten sich diesen Katalog vornehmen und durcharbeiten. Können Sie wirklich alles erfüllen und zu jeder Frage eine vernünftige und vor allem überzeugende Antwort geben?

Und wie sieht es mit den Nachweisen aus? Denken Sie hier an die Rechenschaftspflicht in Artikel 5 Absatz 2 DSGVO.

Hier gelangen Sie zum vollständigen Beitrag auf unserem Portal rund um den Datenschutz.

Wenn wir Sie hier unterstützen können, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme. Telefonisch unter 0721/120500 oder per E-Mail.

Timo Schutt
Datenschutzberater
Fachanwalt IT-Recht
DSGVO-Man