Am Freitag steht eine Verhandlung vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) an, deren Ausgang für alle Social Media-Aktiven wichtig ist:

Der EuGH muss nämlich klären, ob die Einbindung des Facebook-Like-Buttons datenschutzrechtlich zulässig ist, wenn hierdurch bereits Daten an Facebook übertragen werden und keine informierte Einwilligung des Webseitenbesuchers eingeholt wird, bevor über das Plugin die IP-Adresse der Besucher an Facebook übermittelt wird.

Zu den Hintergünden können Sie hier auf unserem Blog nachlesen.

Urheberangabe für das Foto für diesen Beitrag:

  • Schild Europischer Gerichtshof Luxemburg: © kamasigns – Fotolia.com