Eventfotos: Datenschutz vs. Persönlichkeitsrecht?

Ich hatte schon berichtet, dass mit der DSGVO seit 25. Mai 2018 zahlreiche neue Rechtsfragen aufgetaucht sind – u.a. die Frage, ob z. B. Eventfotos bzw. Fotos im werblichen Bereich künftig die DSGVO Vorrang vor dem bisherigen Persönlichkeitsrecht (geregelt im Kunsturhebergesetz) haben würde.

Wie die Meinung des Bundesministeriums ist, können Sie im Beitrag auf unserem Blog nachlesen.

Urheberangabe für das Foto für diesen Beitrag:

  • Fotografin: © Artur Marciniec - Fotolia.com