2.500 € Verwaltungskosten für Veranstalterin

Eine kleine Hausparty wurde für eine Veranstalterin teuer. Nach bereits 4.000 Zusagen von Facebook-Nutzern verständige die Frau selbst die Polizei. Die Kosten stellte ihr die Stadt Magdeburg nun in Rechnung.

Warum das Verwaltungsgericht Magdeburg so entschieden hat, können Sie auf unserem Blog nachlesen.

Urheberangabe für das Foto für diesen Beitrag:

  • Abstract people walking in exhibition blurred background: © yaryhee - Fotolia.com